Einfamilien- und Doppelhäuser in Mehle

 

 

 
Hier können 24 Familien Ihren Traum vom eigenen Haus erfüllen. Die Bauplätze sind ab 320 m² groß.
Geplant sind 2 Doppelhäuser und 20 Einfamilienhäuser.

 

31008 Elze OT Mehle, Grundschule und Bäcker vor Ort. Verkehrsmäßig günstige Voraussetzungen liegen vor, denn mit dem Kreuzungspunkt der - Bundesstraßen 1 und 3 sowie als - Bahnknotenpunkt (Park+Ride-Anlage) mit IC-Halt besticht Elze durch eine zentrale Lage mit optimalen Verkehrsanbindungen im Zentrum des Dreiecks Hannover-Braunschweig-Göttingen. Das bedeutet auch eine schnelle Anbindung an die Autobahnen. Die Städte Hannover, Hildesheim, Hameln oder Alfeld sind in ca. 25 Minuten mit dem Pkw oder in stündlichen Abständen mit Bahn oder Bus zu erreichen. Wer sich entschließt in Mehle zu wohnen, findet eine reizvolle landschaftlicher Umgebung vor. Hinzu kommt ein Naturreichtum im märchenhaften Leinebergland (Sieben Berge, Schloss Marienburg) sowie umfangreiche Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Angebote, die Elze lebens- und liebenswert machen.

 

Firmenchef Albert Fischer (r.) und Verkaufsleiter Armin Puscha mit den Plänen für das neue Baugebiet in Mehle, das bereits voll erschlossen ist. © Foto: Kuhlemann (Leinetal24.de)


Mehle - „Ländlich wohnen mit städtischer Infrastruktur zu erschwinglichen Preisen“,
so wirbt Armin Puscha für das neue Baugebiet der Firma Albert Fischer GmbH in Mehle, wo 24 Familien ab sofort ihren Traum vom eigenen Haus erfüllen können.

____________________________________________________________________________________________________________

 

In direkter Nachbarschaft von Mehle bietet Elze ein vielfältig Infrastruktur: - Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gastronomieangebote - Fachmärkte - Sämtliche Schulformen - Kindergarten- und Krippenplätze - Ärzte - Krankenhaus in Gronau - Rechtsanwälte und Notare - Banken - Polizei - Amtsgericht - Post - Freibad sind vorhanden, sodass es einer ausgewogenen Infrastruktur an nichts fehlt. Zahlreiche Vereine runden den gesellschaftlichen Wirkungskreis ab.

Sie könnten jetzt eine der ersten Familien sein, welche noch in diesem Jahr mit dem Bauen beginnt.

Gebaut werden darf: Die Geschossanzahl liegt bei 1 bzw 1,5. Grundflächenzahl und die Geschossflächenzahl liegt bei 0,3. Dachformen: Sattel-, Walm-, Krüppelwalm und zweihüftige Pultdächer mit 25° - 48° Neigung in den Farben Rot oder Braun (nach RAL-Vorgabe).

Ganz im Sinne der Umwelt sind auch Grasdächer möglich.

Auch Besichtigung- und Beratungstermine können sofort unter der Telefonnummer 05068/9290 50-27 vereinbart werden.

 

 

Grundstück-Nr Grundstückgröße m² Preis Typ Stand
1 584 78840 EH Reserviert
2       Verkauft
3a 333 44955 DHH Notarvorbereitung
3b 333 44955 DHH Notarvorbereitung
4 662   EH Verkauft
5a 329 44415 DHH Reserviert
5b 329 44415 DHH Reserviert
6 529 71415 EH Reserviert
7 529   EH Verkauft
8 490 66150 EH Reserviert
9 546   EH Verkauft
10 552   EH Verkauft
11 552   EH Verkauft
12 537 72495 EH Reserviert
13 506 68310 EH Reserviert
14 505   EH Verkauft
15 505   EH Verkauft
16 496 66960 EH Reserviert
17 593 80055 EH Reserviert
18 586 79110 EH Reserviert
19 552 74520 EH Reserviert
20 530 71550 EH Reserviert
21 340 45900 DHH Reserviert
22 338 45630 DHH Reserviert
23 452 61020 EF Reserviert
24 484 65340 EF Reserviert

 

 

 

Sprechen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir terminieren auch während CORONA!

 

Mit freundlichem Gruß

ALBERT FISCHER GmbH
Heilswannenweg 53
31008 Elze


Telefon 05068 / 9290 50 – 27
Mobil: 0151 / 406629 - 92
E-Mail: