2006
Durchlass K 23 bei Evershorst
Abbruch des alten Stahlbetonbauwerkes, Umleitung des Trentelgrabens. Baugrube herstellen, Wasserhaltungsarbeiten, Neubau eines Rahmendurchlasses aus Stahlbetonfertigteilen. Um- und Neuverlegung von Kabeln, Leitungen und Schächten. Straßenbauarbeiten, Sohl- und Böschungssicherungen
  •  <p>Abbruch des alten Durchlasses</p>

    Abbruch des alten Durchlasses

  •  <p>Verfüllung neuer Stahlbetonrahmen</p>

    Verfüllung neuer Stahlbetonrahmen

  •  <p>Überführung einer Kreisstraße</p>

    Überführung einer Kreisstraße

  •  <p>Durchlass in Betrieb</p>

    Durchlass in Betrieb

Region Hannover
65.000
durchlass-k-23-bei-evershorst
2006
Erneuerung der EÜ über die Lothringer Straße
Natursteinmauerwerk unter Berücksichtigung der denkmalpflegerischen Auflagen zur Wiederverwendung vorsichtig abbrechen.Stahlbetonrahmen als Nebenangebot seitlich herstellen und in einer Sperrpause einschieben. Herstellen der Stahlbetonflügel und anschließende Sandsteinverblendung der Flügel aus den vorher gesicherten Natursteinen. Oberbauarbeiten. Abgängige Stahlüberbauten abbrechen. Baugrubenherstellung und -wiederverfüllung im Schutze eines verankerten Verbaus. Herstellung von Lärmschutzwänden im Kappenbereich und Dammbereich als Sonderlösung, Kabelkanalarbeiten
  •  <p>Ansicht fertiggestellte Flügelwand</p>

    Ansicht fertiggestellte Flügelwand

  •  <p>Einschub des Brückenrahmens</p>

    Einschub des Brückenrahmens

  •  <p>Maurerarbeiten am Sandsteinmauerwerk</p>

    Maurerarbeiten am Sandsteinmauerwerk

  •  <p>Seitenansicht fertiggestellte Brücke</p>

    Seitenansicht fertiggestellte Brücke

  •  <p>Ansicht fertiggestellte Flügelwand</p>

    Ansicht fertiggestellte Flügelwand

DB ProjektBau NL Nord
1.400.000
erneuerung-der-eue-ueber-die-lothringer-strasse
2006
Forstbachbrücke im Zuge der B64 in Negenborn
Erneuerung der Fahrbahnplatte bei Erhaltung der alten Natursteinwiderlager. Abbruch des alten Überbaus und Freilegen der alten Widerlager aus Naturstein. Schutz des Gewässers vor herabfallendem Abbruchmaterial. Herstellung von Auflagerbalken aus Ortbeton, Lieferung und Verlegung von Stahlbetonplattenbalken als Fertigteile. Ortbetonergänzung der der Platte, Kappen aus Ortbeton und Füllstabgeländer aus Aluminium. Erd- und Straßenbauarbeiten. Sanierung der Natursteinoberflächen der alten Widerlager.
  •  <p>Einbau der Stahlbeton Fertigteilbrücke</p>

    Einbau der Stahlbeton Fertigteilbrücke

  •  <p>Abbruch des alten Überbaus</p>

    Abbruch des alten Überbaus

  •  <p>Betonage der neuen Widerlagerbalken</p>

    Betonage der neuen Widerlagerbalken

  •  <p>Einbau der Stahlbeton Fertigteilbrücke</p>

    Einbau der Stahlbeton Fertigteilbrücke

  •  <p>Bauwerk nach der Verkehrsfreigabe</p>

    Bauwerk nach der Verkehrsfreigabe

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Hameln
180.000
forstbachbruecke-im-zuge-der-b64-in-negenborn
2006
Umbau der Gande-Wehranlage und Herstellung eines Fischaufstieges in Bad Gandersheim
Gande-Wehranlage: Demontage der alten Schützanlage, Teilabbruch der alten Wehrwangen. Herstellung von Stahlbetonwehrwangen mit Rückverankerung an den Bestand und Bau eines Betriebssteges als Holzkonstruktion. Die Wehrklappe aus Stahl wurde vom Leineverband an einen anderen Auftragnehmer vergeben. Fischaufstieg: Herstellung eines Beckenfischaufstieges aus Natursteinmaterial, L = 30,00 m, b = 6,00 m. Schotter als Unterbau liefern und einbauen, Schwellen aus Natursteinquadern einbauen, Böschungen mit Natursteinpflaster in Beton profilieren
  •  <p>Setzen der Natursteine in der Fischaufstiegsanlage</p>

    Setzen der Natursteine in der Fischaufstiegsanlage

  •  <p>Bewehren und Einschalen der Wehrwände</p>

    Bewehren und Einschalen der Wehrwände

  •  <p>Betonieren der Wehrwände mit Betonpumpe</p>

    Betonieren der Wehrwände mit Betonpumpe

  •  <p>Setzen der Natursteine in der Fischaufstiegsanlage</p>

    Setzen der Natursteine in der Fischaufstiegsanlage

  •  <p>Wehranlage und Fischtreppe sind in Betrieb</p>

    Wehranlage und Fischtreppe sind in Betrieb

Leineverband Göttingen
100.000
umbau-der-gande-wehranlage-und-herstellung-eines-fischaufstieges
2006
Ersatzneubau der Flöthegrabenbrücke bei Münstedt im Zuge der K 23
Abbruch der alten Gewölbebrücke, Umleitung des Baches, Wasserhaltungsarbeiten, Baugrube herstellen, Bodenaustausch, Fundamentplatte aus Stahlbeton. Rahmenbauwerk als Fertigteile liefern und verlegen. Flügelwände als Gabionen herstellen. Profilieren der Bachsohle und der Böschungen. Einbau von Pfahlreihen als Kolksicherung und Einbau von Wasserbausteinen in der Bachsohle. Holmgeländer aus Stahl liefern und montieren.
  •  <p>Stahlbetonrahmen als Fertigteile verlegen</p>

    Stahlbetonrahmen als Fertigteile verlegen

  •  <p>Flügelwände als Gabionen mit Natursteinfüllung</p>

    Flügelwände als Gabionen mit Natursteinfüllung

  •  <p>Hang- und Sohlsicherung mit Wasserbausteinen</p>

    Hang- und Sohlsicherung mit Wasserbausteinen

  •  <p>Einlaufbereich mit Wasserbausteinen und Geländer</p>

    Einlaufbereich mit Wasserbausteinen und Geländer

Landkreis Peine
65.000
ersatzneubau-der-floethegrabenbruecke-bei-muenstedt-im-zuge-der-
2006
Durchlass Ortsdurchfahrt Hainhaus
Abbruch eines alten Rohrdurchlasses. Baugrube herstellen, Verbauarbeiten, Wasserhaltungsarbeiten. Neubau eines Rahmendurchlasses aus Stahlbetonfertigteilen. Um- und Neuverlegung von Kabeln und Leitungen. Straßenbauarbeiten, Sohl- und Böscherungssicherungen.
  •  <p>Freilegen des alten Rohrdurchlasses</p>

    Freilegen des alten Rohrdurchlasses

  •  <p>Herstellung der Fundamentplatte in der Baugrube</p>

    Herstellung der Fundamentplatte in der Baugrube

  •  <p>Verlegen der Stahlbetonfertigteile</p>

    Verlegen der Stahlbetonfertigteile

  •  <p>Neues Durchlassbauwerk</p>

    Neues Durchlassbauwerk

Region Hannover
75.000
durchlass-ortsdurchfahrt-hainhaus
2006
Allerwehre Langlingen, Osterloh und Oppershausen und Kolksicherungsmaßnahmen in der Mittelaller
Herstellung einer Baustraße aus Wasserbausteinen Gr. III und V in der Aller. Einbau von 1.100 to Wasserbausteinen Gr. III und V in verschiedene Kolke im Auslaufbereich der Wehranlagen. Verklammerung der Wasserbausteine mit Beton. Lieferung und Einbau von Störsteinen als Stahlbetonfertigteile und Verankerung unter Wasser auf der vorhandenen Wehrsohle. Ausführung von diversen Unterwasser- bzw. Taucherarbeiten.
  •  <p>Einbau von Wasserbausteinen am Wehr Osterloh</p>

    Einbau von Wasserbausteinen am Wehr Osterloh

  •  <p>Einbau von Wasserbausteinen am Wehr Osterloh</p>

    Einbau von Wasserbausteinen am Wehr Osterloh

  •  <p>Kolksicherung am Wehr Langlingen</p>

    Kolksicherung am Wehr Langlingen

  •  <p>Einbau der Störsteine mit Kran- und Tauchereinsatz</p>

    Einbau der Störsteine mit Kran- und Tauchereinsatz

  •  <p>Ufersicherung mit Wasserbausteinen, Langlingen</p>

    Ufersicherung mit Wasserbausteinen, Langlingen

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten-, und Naturschutz
110.000
allerwehre-langlingen-osterloh-und-oppershausen-und-kolksicherun
2005
Durchlass Kirchbülten
Abbruch eines vorhandenen Durchlasses und Neubau mit Betonfertigteilen. Arbeiten in einer Sperrpause.
  •  Durchlass vor der Bauausführung
    Durchlass vor der Bauausführung
  •  Eingebauter Fertigteildurchlass
    Eingebauter Fertigteildurchlass
  •  Durchlass nach der Fertigstellung
    Durchlass nach der Fertigstellung
  •  Verfahren des Betonfertigteils zur Einbaustelle
    Verfahren des Betonfertigteils zur Einbaustelle
Elbe Weser GmbH, Zeven
78.000
durchlass-kirchbuelten
2005
Durchlass EVB
Sanierung von zwei vorhandenen Eisenbahnüberführunen mit einer Spritzbetonschale, Einbau eines Hamco-Rohres in eine vorhandene Eisenbahnüberführung. Abbruch und Neubau eines Durchlasses mit Betonfertigteilen
  •  Vorbereiten des Durchlasses für den Spritzbeton
    Vorbereiten des Durchlasses für den Spritzbeton
  •  Fertiggestellter Hamco-Durchlass
    Fertiggestellter Hamco-Durchlass
  •  Fertiggestellter Durchlass mit Spritzbeton
    Fertiggestellter Durchlass mit Spritzbeton
  •  Einbau des Hamco-Rohres
    Einbau des Hamco-Rohres
Elbe Weser GmbH, Zeven
315.000
durchlass-evb
2005
Damm Bitterfeld
Abbruch einer alten Stahlbrücke und Errichtung eines ca. 12 m hohen Bahndammes (ca. 15.000 m³) inklusive ca. 550 m Gleisregulierung einschließlich Oberleitungsarbeiten. Die Gleisregulierung und die letzten 3 Höhenmeter des Bahndammes wurden in einer Sperrpause durchgeführt.
  •  Abzubrechende alte Stahlbrücke
    Abzubrechende alte Stahlbrücke
  •  Baustelle während der Wasserhaltung
    Baustelle während der Wasserhaltung
  •  Herstellung des Damms in der Sperrpause
    Herstellung des Damms in der Sperrpause
  •  Dammaufbau vor der Sperrpause
    Dammaufbau vor der Sperrpause
DB AG Leipzig
935.000
damm-bitterfeld