2016
Pumpspeicherkraftwerk Erzhausen
Zur Erhöhung der speicherbaren Energiemengen im Pumpspeicherkraftwerk Erzhausen wurden die Betriebsstauziele der beiden zur Anlage gehörenden Becken erhöht. Durch Spezialtiefbauarbeiten wurden am oberen Beckenrand alle 3 m insgesamt 532 Bohrungen mit einer Tiefe von 2 m hergestellt. Durch das Einbetonieren von Stahlträgern in diesen Bohrungen war die Montage von Wellenlenkerumlenkblechen möglich. Zusätzlich wurden zwei Belüftungsöffnungen am Einlaufbauwerk geschlossen und an anderer Stelle neu angeordnet.
  •  Ansicht Oberbecken
    Ansicht Oberbecken
  •  Ansicht Oberbecken
    Ansicht Oberbecken
  •  Überlaufschwelle
    Überlaufschwelle
  •  Ansicht Oberbecken
    Ansicht Oberbecken
  •  Ansicht Oberbecken
    Ansicht Oberbecken
statkraft Markets GmbH
2.032.000
pumpspeicherkraftwerk-erzhausen
2016
Erneuerung der Brücke über die Rodenberger Aue
Das Sanierungskonzept für die Brücke über die Rodenberger Aue beinhaltete den Abbruch und die Erneuerung der Brücke. Das Brückenbauwerk wurde als Haubenprofil mit Fertigteilen einschließlich Fundament, Widerlagern und Flügeln neu erstellt. Zur Absturzsicherung wurde ein neues Stahlgeländer auf der Brücke montiert. Zusätzlich wurde eine neue Abdichtung auf der Brücke eingebaut und die Asphaltdeckschicht einschließlich Zufahrten neu hergestellt.
  •  fertiggestelltes Bauwerk
    fertiggestelltes Bauwerk
  •  Ansicht Uferbefestigung
    Ansicht Uferbefestigung
  •  Ansicht der fertiggestellten Brücke
    Ansicht der fertiggestellten Brücke
  •  Ansicht fertiggestellte Brücke
    Ansicht fertiggestellte Brücke
  •  Ansicht Uferbefestigung
    Ansicht Uferbefestigung
Samtgemeinde Rodenberg
128.000
erneuerung-der-bruecke-ueber-die-rodenberger-aue